Häusliche Quarantäne für den 8. Realschuljahrgang

Häusliche Quarantäne für den 8. Realschuljahrgang

Aufgrund eines positiven Coronatests einer unterrichtenden Person wurde der 8. Realschuljahrgang vom Gesundheitsamt vorsorglich in häusliche Quarantäne geschickt. Der Unterricht wird für diese Schülerinnen und Schüler über das sogenannte Distanzlernen weiter fortgeführt. Die Quarantäne hat bis zum 24. September einschließlich Bestand.

Für alle anderen Schülerinnen und Schüler unserer Schule besteht nach einer Gefährdungsanalyse des Gesundheitsamtes keine Veranlassung für eine häusliche Quarantäne. Die Einhaltung der bestehenden Hygienevorschriften bleiben hier weiterhin Basis zur Unterbindung möglicher Infektionsketten.

Die Kommentare sind geschlossen.